Total Sozial

Junge Migranten als Lotsen

Beim Projekt JuMiLo helfen junge Migranten anderen Migranten auf ihrem Weg in Deutschland.

Rund 30 Lotsen aus mehr als 20 Ländern helfen bei JuMiLo jungen Migranten. © JuMiLo

Man kommt in ein fremdes Land, spricht kein Wort der Landessprache und fühlt sich erst einmal richtig aufgeschmissen. So geht es vielen Asylsuchenden bei uns. Von denen ist jeder vierte noch dazu minderjährig und teilweise auch noch alleine. Wer könnte ihnen da bei ihren ersten Schritten besser helfen als junge Erwachsene, die das alles selbst schon durchgemacht haben? Bei „Total Sozial“ geht’s diese Woche um das Projekt JuMiLo – Junge Migranten als Lotsen – wo genau das passiert.

Rund 30 Migranten engagieren sich dort als Lotsen. Sie können ihre Erfahrungen an jüngere weitergeben und gleichzeitig zeigen, was sie schon gelernt haben. Dazu gibt es Lernhilfen in unterschiedlichen Fächern und zahlreiche Freizeitangebote.


Der Redakteur und Moderator
Korbinian Bauer
Münchner Kirchenradio
k.bauer@michaelsbund.de

Münchner Kirchenradio

Live
Ganz. Schön. Mutig
Mail ins Studio
Total Sozial
Mail ins Studio
Innehalten mit dem MKR
Mail ins Studio
Vatican-News
Mail ins Studio
Kitaradio
Mail ins Studio
Ganz. Schön. Mutig
Mail ins Studio
Vatican-News
Mail ins Studio
Innehalten mit dem MKR
Mail ins Studio
MKR – das Magazin
Mail ins Studio
Gottesdienst
Mail ins Studio
Einfach Leben
Mail ins Studio
Grenzenlos - Das Reisemagazin
Mail ins Studio
Innehalten mit dem MKR
Mail ins Studio
Vatican-News
Mail ins Studio
Total Sozial
Mail ins Studio