Sendung vom 18. Juni:

Medienerziehung in der Kita

Medien sind aus der Welt unserer Kinder nicht wegzudenken. Und genau deshalb ist es auch wichtig, dass sie frühzeitig - schon in der Kita - den richtigen Umgang damit lernen.

© Robert Kneschke - adobe.stock

Medienerziehung – ein Thema bei dem, wie in vielen Bereichen, Zusammenarbeit gefragt ist. Elternhaus und Kita sollten hier eng kooperieren. Und auf keinen Fall darf das Thema verteufelt werden,  denn in einer von Medien geprägten Welt muss Medienerziehung als wichtiger Bestandteil der Bildungsarbeit gesehen werden – und die beginnt bereits im Kindergarten. Wir sprechen dazu mit Christoph Horner, der ein Buch zu diesem Thema geschrieben hat.

Buchtipps

Kinderschutz: Medienerziehung in der Kita

Hier wird auf einem Laptop ein Bilderbuchkino gezeigt, dort klingelt das Handy, während die Eltern das Kind aus der Kita abholen. Kinder begegnen in ihrem Alltag einer Vielzahl an unterschiedlichsten, vor allem auch digitalen Medien. Wie können Erzieher und Pädagogen Kinder in ihrer Medienkompetenz fördern - und zwar ihrem Alter und ihrer Entwicklung entsprechend? Das zeigt unser heutiger Sendungsgast Christoph Horner in seinem Praxisbuch "Kinderschutz: Medienerziehung in der Kita. Mit vielen Hintergrundinformationen und praktische Tipps anhand von Fallbeispielen. Mit Checklisten und Hinweisen, welche Medien für welches Alter einsetzbar sind.

25 € inkl. MwSt.

Hier bestellen

Medien zum Mitmachen

Dass Kitas keine Software-Experten sein müssen, um Kindern einen sinnvollen Umgang mit Medien zu vermitteln, beweist diese Materialsammlung: Durch einen gleichberechtigten, vielseitigen Zugang zu digitalen Medien und deren kreative Nutzung erfahren Kinder, dass Medien mehr als nur Spiel- und Arbeitsgerät sind. Die Sammlung eröffnet einen Einblick in zahlreiche Formen von digitalen Medien in der Kita.Kurze Einführungen und ausformulierte Lernziele mit praktischen Impulsen tragen zur Entwicklung eines sinnvollen, kritischen und selbstbestimmten Umgangs mit Medien bei.

15 € inkl. MwSt.

Hier bestellen

Montessori-Pädagogik und digitale Medien

Kinder wachsen heute in einer Kultur auf, die von Medien geprägt ist. In diesem Buch wird die kulturelle digitale Inklusion als ein wichtiger und unverzichtbarer pädagogischer Bestandteil im Kontext mit Montessori- Pädagogik beschrieben. Einen besonderen Stellenwert haben dabei die "vorbereitete Umgebung" sowie die "Rolle der Pädagogen" beim Einsatz von digitalen Medien. In einem eigenen Kapitel erhalten Fachkräfte außerdem Anregungen, wie sie die Arbeit mit digitalen Medien erfolgreich in ihre Einrichtung integrieren können.

19.99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen

Die Autorin
Stefanie Schmid
Radio-Redaktion
s.schmid@st-michaelsbund.de

Münchner Kirchenradio

Live
Weltkirche mit Radio Vatikan
Mail ins Studio
MKR in der Nacht
Mail ins Studio
MKR in der Nacht
Mail ins Studio
MKR in der Nacht
Mail ins Studio
Total Sozial
Mail ins Studio
Kitaradio
Mail ins Studio
MKR am Morgen
Mail ins Studio
MKR am Morgen
Mail ins Studio
Weltkirche mit Radio Vatikan
Mail ins Studio
Einfach Leben
Mail ins Studio
München am Mittag
Mail ins Studio
München am Mittag
Mail ins Studio
München am Mittag
Mail ins Studio
Grenzenlos - Das Reisemagazin
Mail ins Studio
MKR am Abend
Mail ins Studio
Gottesdienst aus dem Münchner Dom
Mail ins Studio
Weltkirche mit Radio Vatikan
Mail ins Studio
MKR am Abend
Mail ins Studio
MKR am Abend
Mail ins Studio
Grenzenlos - Das Reisemagazin
Mail ins Studio