Total Sozial

"Die Häufigkeit von Krisen wird zunehmen"

Malteserpräsident Georg Khevenhüller spricht im Total Sozial-Interview über die Zukunft des Ehrenamts im Katastrophenschutz.

Georg Khevenhüller (61) ist seit drei Jahren Präsident des Malteser Hilfsdienstes in Deutschland. © Malteser

Egal ob in der Coronapandemie oder bei den Flutkatastrophen in Nordrheinwestfalen, Rheinland-Pfalz und in Bayern: Ehrenamtliches Engagement ist in den Krisen der jüngsten Zeit wichtiger geworden. Das hat eine groß angelegte Umfrage der Malteser ergeben. Laut dem „Ehrenamtsmonitor“ ist zugleich die Angst vor Katastrophen signifikant gestiegen. Dennoch wären nur sieben Prozent der Deutschen bereit, sich regelmäßig in einer Hilfsorganisation zu engagieren. Was bedeutet das für die Zukunft des Ehrenamts? In Total Sozial bezieht Malteserpräsident Georg Khevenhüller zu den Ergebnissen der Studie Stellung und hält ein starkes Plädoyer auf den deutschen Sozialstaat.

Total Sozial, immer freitags 16 Uhr, auf DAB+, im Webradio und als Podcast für unterwegs überall wo es Podcasts gibt.


Münchner Kirchenradio

Live
Weltkirche mit Radio Vatikan
Mail ins Studio
MKR in der Nacht
Mail ins Studio
MKR in der Nacht
Mail ins Studio
MKR in der Nacht
Mail ins Studio
Total Sozial
Mail ins Studio
Kitaradio
Mail ins Studio
MKR am Morgen
Mail ins Studio
MKR am Morgen
Mail ins Studio
Weltkirche mit Radio Vatikan
Mail ins Studio
Einfach Leben
Mail ins Studio
München am Mittag
Mail ins Studio
München am Mittag
Mail ins Studio
München am Mittag
Mail ins Studio
Grenzenlos - Das Reisemagazin
Mail ins Studio
MKR am Abend
Mail ins Studio
Gottesdienst aus dem Münchner Dom
Mail ins Studio
Weltkirche mit Radio Vatikan
Mail ins Studio
MKR am Abend
Mail ins Studio
MKR am Abend
Mail ins Studio
Grenzenlos - Das Reisemagazin
Mail ins Studio