Deutsche Provinz der Salesianer

79 junge Menschen starten Freiwilligendienst mit Don Bosco

Für ein Jahr einen Freiwilligendienst im In- oder Ausland absolvieren? Für 79 jungen Menschen war es wieder soweit und sie haben eine prägende Erfahrung als Don-Bosco-Volunteer.

Für 79 junge Menschen beginnt der Freiwilligendienst bei Don Bosco. © pm

79 junge Menschen zwischen 17 und 22 Jahren starten derzeit einen Freiwilligendienst als Don Bosco Volunteers im In- und Ausland. 46 von ihnen haben Anfang September im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) oder eines Bundesfreiwilligendienstes (BFD) einen Freiwilligendienst in Deutschland begonnen oder treten ihre Stelle Anfang  Oktober an. Für ein Jahr unterstützen sie tatkräftig die Arbeit vor Ort in den Einrichtungen der Salesianer Don Boscos.

33 weitere junge Menschen leisten einen Freiwilligendienst im Ausland. In Einrichtungen in Argentinien, Benin, Bolivien, Bosnien, Indien, Kamerun, Kolumbien, Montenegro, Georgien und Ruanda werden Don Bosco Volunteers aus Deutschland ein Jahr lang Kindern und Jugendlichen zur Seite stehen. In den vergangenen Monaten haben sie sich in Seminaren intensiv auf ihren Einsatz vorbereitet.

Freiwilligendienst ist eine prägende Erfahrung

Ein Freiwilligendienst als Don Bosco Volunteer ist für die teilnehmenden jungen Frauen und Männer eine fürs Leben prägende Erfahrung, wie Francesco Bagiolini von Don Bosco Volunteers betont: „In den zwölf Monaten in einer Don-Bosco-Einrichtung können sich die Freiwilligen ausprobieren, die Arbeit mit vielen unterschiedlichen Menschen kennenlernen und wichtige Erfahrungen sammeln. Dabei können sie ihre persönlichen Fähigkeiten, Interessen und Talente einbringen, sich selbst weiterentwickeln und über sich hinauswachsen“, erklärt er.

Sorgen bereiten Don Bosco Volunteers die in den Haushaltsentwürfen der Bundesregierung vorgesehenen drastischen Kürzungen bei FSJ und BFD. Ulla Fricke von Don Bosco Volunteers kritisiert: „Künftig könnte fast jeder dritte Platz für Freiwillige in Deutschland ersatzlos wegfallen. Dabei wird der Dienst gut angenommen. Zehntausende machen jedes Jahr einen Jugendfreiwilligendienst. Wollen wir die jungen Menschen wirklich in ihrem sozialen oder ökologischen Engagement für die Gesellschaft ausbremsen? Wir sollten ihnen hier nicht die Tür vor der Nase zuschlagen“, fordert Fricke.

Die Freiwilligendienste im In- und Ausland verstehen sich als ganzheitliche Jugendbildung auf der Basis des christlichen Menschenbildes für junge Menschen aus allen gesellschaftlichen Gruppen und insbesondere als Dienst für benachteiligte junge Menschen. Die Freiwilligen können gerade auch die pädagogische Arbeit durch neue Impulse und Anregungen bereichern. (pm)

Don Bosco Volunteers

Don Bosco Volunteers ist seit mehr als 25 Jahren Träger verschiedener Jugendfreiwilligendienste der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos. Bis zu 90 junge Menschen absolvieren jährlich mit Don Bosco Volunteers einen Freiwilligendienst in Don-Bosco-Einrichtungen im In- und Ausland. Die drei Entsendestellen in Benediktbeuern, Bonn und München bereiten sie alle intensiv auf ihren Einsatz vor und begleiten sie während ihres Freiwilligenjahres. Die Auslandsfreiwilligendienste über das weltwärts-Programm und das Europäische Solidaritätskorps, das „Freiwillige Soziale Jahr“ (FSJ) und der „Bundesfreiwilligendienst“ (BFD) sind gesetzlich geregelt und werden durch verschiedene Bundesministerien und -ämter gefördert und unterstützt. Weitere Informationen

Salesianer Don Boscos

Die Salesianer Don Boscos (SDB) zählen mit etwa 14.200 Mitgliedern in 134 Ländern zu den größten Männerorden der katholischen Kirche. Gegründet von dem italienischen Priester und Erzieher Johannes Bosco (1815–1888) setzt sich der Orden nach seinem Vorbild für junge Menschen ein. Zur Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos gehören rund 200 Ordensmitglieder, die sich an ca. 30 Standorten in Deutschland, der deutschsprachigen Schweiz und in der Türkei zusammen mit etwa 2.000 angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie vielen Ehrenamtlichen dafür einsetzen, dass das Leben junger Menschen gelingt. Weitere Informationen zur Arbeit der Salesianer Don Boscos in Deutschland

Münchner Kirchenradio

Live
Malteser Momente/Treffpunkt KAB/ Reisewarnung
Mail ins Studio
Einfach Leben
Mail ins Studio
Innehalten mit dem MKR
Mail ins Studio
Vatican-News
Mail ins Studio
Grenzenlos - Das Reisemagazin
Mail ins Studio
Malteser Momente/Treffpunkt KAB/ Reisewarnung
Mail ins Studio
Vatican-News
Mail ins Studio
Innehalten mit dem MKR
Mail ins Studio
MKR – das Magazin
Mail ins Studio
Gottesdienst
Mail ins Studio
Kita-Radio
Mail ins Studio
Malteser Momente/Treffpunkt KAB/ Reisewarnung
Mail ins Studio
Innehalten mit dem MKR
Mail ins Studio
Vatican-News
Mail ins Studio
Einfach Leben
Mail ins Studio