Elternsein gleichberechtigt leben

Was können Väter (wenn sie wollen)?

55 Prozent der Väter in Deutschland sagen, sie möchten etwa die Hälfte der Kinder-Betreuung übernehmen. Heute gehen 42 Prozent der Väter in Elternzeit, im Durchschnitt 3,4 Monate lang. Bleiben fast 60 Prozent, die keine Elternzeit nehmen.

© Imago_Elmar Gubisch

69 Prozent der deutschen Väter von Kindern unter sechs Jahren sagen, dass sie sich gerne mehr an der Erziehung und Betreuung ihrer Kinder beteiligen möchten, wenn sie könnten. Können Sie? Wie kann gerechte Aufgabenteilung zwischen Müttern und Vätern funktionieren? Fabian Soethof ist Vater, Blogger und Buchautor in Teilzeit und berichtet über seine Erfahrungen. Außerdem die Erfahrungen anderer Väter mit Schlafmangel, Haushaltskram und Absprachen über die Aufgabenteilung. Kleiner Spoiler: Väter schaffen das!


Buchtipp

Fabian Soethof: Väter können das auch! Es ist Zeit, Familie endlich gleichberechtigt zu leben

Kösel Verlag, 240 S.

18 € inkl. MwSt.

Hier bestellen

Münchner Kirchenradio

Live
Radio Vatikan - Akademie
Mail ins Studio
MKR in der Nacht
Mail ins Studio
MKR in der Nacht
Mail ins Studio
MKR in der Nacht
Mail ins Studio
Grenzenlos - Das Reisemagazin
Mail ins Studio
MKR am Morgen
Mail ins Studio
MKR am Morgen
Mail ins Studio
MKR am Morgen
Mail ins Studio
Radio Vatikan - Akademie
Mail ins Studio
Total Sozial
Mail ins Studio
Kitaradio
Mail ins Studio
MKR am Abend
Mail ins Studio
Hauptsache Mensch – Talksendung
Mail ins Studio
München am Mittag
Mail ins Studio
München am Mittag
Mail ins Studio
Hauptsache Mensch – Talksendung
Mail ins Studio
MKR am Abend
Mail ins Studio
Gottesdienst aus dem Münchner Dom
Mail ins Studio
Weltkirche mit Radio Vatikan
Mail ins Studio
MKR am Abend
Mail ins Studio