Sendung vom 08. Oktober:

Arabischsprachige Kinderbücher

Viele Kinder lieben Bücher. Das gilt natürlich auch für Migrantenkinder. Besonders schön ist es, wenn sie ab und zu auch mal ein Buch aus der Heimat in Händen halten.

© IJB

„Der Markt ist (noch) nicht groß in Deutschland, wenn es um arabischsprachige Kinderbücher geht“, meint Jochen Weber, Leiter des Lektorats der Internationalen Jugendbibliothek. Vor allem Übersetzungen seien selten zu bekommen. Trotzdem: es gibt mittlerweile viele absolute empfehlenswerte Bücher aus dem arabischsprachigen Raum. Für Kinder in der Identitätsentwicklung sind sie von großer Bedeutung. Um Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen, Lehrerinnen und Bibliothekarinnen die Auswahl der Bücher, die sie ja größtenteils nicht selbst lesen können, zu erleichtern, hat die IJB drei Broschüren dazu herausgebracht. Wir sprechen über dieses noch wenige beachtete, aber wichtige Thema.

Buchtipps

Der Schriftsteller und die Katze

Das Buch handelt vom Schreiben und der Beziehung des Schriftstellers zu seinen Figuren. Eigentlich muss der Schriftsteller seiner Figur, der Katze, nur dabei zusehen, wie sie durch die Geschichte geht, und alles aufschreiben. Aber was ist am Ende der Geschichte? Was passiert mit der erfundenen Katze und den Gefühlen des Schriftstellers für sie? Nabiha Mheidly und Walid Taher beleuchten die Mechanismen der Kreativität - einen äußerst spannenden Themenbereich, der im Bilderbuch nur selten behandelt wird. Und dabei machen sie Lust, selbst kreativ zu werden.

14 € inkl. MwSt.

Hier bestellen

Plitsch, platsch - pitsch, patsch

Durstig ist das Vogelkind läuft zur Pfütze hin geschwind. Aber ei, da fliegt es hin und landet ... mittendrin! Der Erste zieht es raus, der Zweite reibt es ab und auch der Dritte macht sich nützlich. Doch wer hat das Vogelkind eigentlich in die Pfütze geschubst, fragt der Vierte. »Ich hab's doch nur gestupst«, gesteht leicht zerknirscht der Fünfte, der mit der großen Mütze. Dieses Fingerspiel mit Abzählreim kennt im Iran jedes Kind. Die Pfütze liegt im Handteller und als das Vogelkind hinfällt, hat jeder Finger seine Aufgabe. Dabei beginnt der Vers mit dem kleinen Finger, und der Schelm ist am Ende der dicke Daumen ... So wird das Zählen zum Kinderspiel. Der iranische Illustrator Reza Dalvand hat aus dem alten, mündlich überlieferten Vers aus der persischen Kultur ein bezauberndes kleines Buch geschaffen.

12.9 € inkl. MwSt.

Hier bestellen

Die Wut der kleinen Wolke, Arabisch-Deutsch

Eine kleine Wolke wird vom Wind in die Wüste getrieben. Doch was muss sie da sehen? Die Tiere sind ganz abgemagert und die Menschen haben Durst. Die kleine Wolke ist traurig, sie will helfen und alarmiert die dicken, schwarzen Regenwolken. Dieses eine Mal kann die kleine Wolke den Bewohnern der Wüste noch beistehen Das Leben in der Wüste Sahara ist hart. Diese Geschichte führt auf behutsame und kindgerechte Art an diese Wirklichkeit heran und lädt ein zum Gespräch.

15.9 € inkl. MwSt.

Hier bestellen

Münchner Kirchenradio

Live
Weltkirche mit Radio Vatikan
Mail ins Studio
MKR in der Nacht
Mail ins Studio
MKR in der Nacht
Mail ins Studio
MKR in der Nacht
Mail ins Studio
Total Sozial
Mail ins Studio
Kitaradio
Mail ins Studio
MKR am Morgen
Mail ins Studio
MKR am Morgen
Mail ins Studio
Weltkirche mit Radio Vatikan
Mail ins Studio
Einfach Leben
Mail ins Studio
München am Mittag
Mail ins Studio
München am Mittag
Mail ins Studio
München am Mittag
Mail ins Studio
Grenzenlos - Das Reisemagazin
Mail ins Studio
MKR am Abend
Mail ins Studio
Gottesdienst aus dem Münchner Dom
Mail ins Studio
Weltkirche mit Radio Vatikan
Mail ins Studio
MKR am Abend
Mail ins Studio
MKR am Abend
Mail ins Studio
Grenzenlos - Das Reisemagazin
Mail ins Studio