StartseitePapst FranziskusPapst-WahlPapst-RücktrittEuko 2013NachrichtenAus dem ErzbistumWeltkircheTagesevangeliumImpulsTagesheiligeGespräch der WocheVor OrtLiteraturExtraZweites VatikanumGrimm DossierRSS-Feeds
16.06.2012

Ritterschlag für neue Mitglieder des Malteserordens

 In München werden am Samstag etwa 20 neue Ritter und Damen in die deutsche Assoziation des Malteserordens aufgenommen. Der Ritterschlag sei eine „Mahnung, dass die Verantwortung des Malteser-Ritters und der Ordensdame sehr ernst zu nehmen ist“.

Malteser Ritter und Damen mit Kardinal Marx im letzten Jahr bei ihrer Altötting Wallfahrt (Bild: Malteserorden)

Auch heute noch müsse den Ordensmitgliedern bewusst sein, das ihr Engagement unter Umständen in den Tod führt, so der Delegat des Ordens in Bayern, Sebastian Freiherr von Bechtolsheim, im Münchner Kirchenradio. Als Beispiel nannte der Chef des Malteserordens in Bayern die Teilnahme des Malteser-Hilfsdienstes am UN-Einsatz in Afghanistan. „Dort sind drei Zivilhelfer ums Leben gekommen“. Der Ritterschlag erinnere daran, dass Malteser-Ritter mit ihrem Engagement notfalls auch ihr Leben riskieren. Generell erwarte man von den Ordensmitgliedern, dass sie sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten betätigen. Dabei mache der Orden den Rittern und Damen Angebote, „die meist aus einer Not entstehen, anderen helfen zu wollen“. Man freue sich aber auch über Eigeninitiative, wenn Mitglieder dezentral handeln vor Ort, wo das Problem besteht. Vorbildlich sei in dieser Hinsicht die Gemeinschaft junger Malteser, die ihre erfolgreichen Initiativen im Orden integriert hat und dort weiter betreibt, so Freiherr von Bechtolsheim weiter.

Die Aufnahme der Malteser-Ritter findet im Rahmen eines Festgottesdienstes statt, den der Münchner Erzbischof Kardinal Reinhard Marx zelebrieren wird. Den Ritterschlag werden der Präsident und Vizepräsident des Ordens vornehmen. Bei der Aufnahmezeremonie erhalten die Männer und Frauen auch ihre Ordenskleidung. Die Frauen den Lourdes-Mantel, den es seit den Kranken-Wallfahrten des Ordens an den Marienwallfahrtsort gibt. Die Männer bekommen eine schwarze Kukulle (Umhang) mit achtspitzigem Malteserkreuz auf der Brust. In Deutschland hat der Malteserorden bislang rund 700 Mitglieder. (ph)

Malteserorden

Zur Anzeige des Players bitte Flash installieren!

Freiherr von Bechtolsheim: Bedeutung des Ritterschlags

Zur Anzeige des Players bitte Flash installieren!

Freiherr von Bechtolsheim: Erwartungen an die Ordensmitglieder


Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*



*
*